Rüsselsternchen, die gelegentlich mit Elfenblumen verwechselt werden, sind an der Westküste Nordamerikas heimisch. Rüsselsternchen sind außergewöhnliche Stauden, die bei uns als Bodendecker für den Halbschatten in Liebhabergärten Verwendung finden. Ihre zierlichen Blüten verleihen den Stauden eine ansprechende Grazie.