Das Schaublatt fällt vor allem durch sein imposantes Laubwerk auf, das sich besonders an halbschattigen Plätzen mit frischer Erde ausprägt.