Salvia / Salbei aus der Kräuter- und Staudengärtnerei in Sachsen bei Dresden
Salvia // in verschiedenen Arten aus der Kräuter- und Staudengärtnerei in Sachsen

Salbei - Pflanzen aus Sachsen

Die Kräuter- und Staudengärtnerei südlich von Dresden und Pirna im Müglitztal

Salbei
Salvia

Pflanzeninformation zu Salbei | Arten von Salbei | Salbei kaufen

Der Salbei bevölkert schon seit Jahrhunderten Duft- und Kräutergärten. Aber ebenso häufig findet man ihn in sonnigen Bauern-, Stein- oder Wildgärten wieder. Fast alle Salbeiarten nehmen jeden normalen Gartenboden problemlos an.

Weitere Pflanzeninformationen zu Anbau, Kultur, Pflege und Verwendung von Salbei erhalten Sie im persönlichen Gespräch mit dem Kräuter- und Staudengärtner.

Arten und Sorten von Salbei

Für den Pflanzenverkauf in der Gärtnerei vermehre ich verschiedene Arten von Salvia in kleinen Stückzahlen, wie z.B.: Ananassalbei, Steppensalbei (Salvia nemorosa),

Statt Salbei online im Internet zu bestellen, besser regional beim Gärtner vor Ort kaufen

Der Online-Kauf bzw. Online-Pflanzenversand von Salbei (botanisch: Salvia) im Onlineshop ist bequem, aber ganz sicher nicht mit dem persönlichen Einkauf in einer spezialisierten Kräuter- und Staudengärtnerei regional vor Ort mitten in Sachsen im Raum Dresden, Heidenau und Pirna zu vergleichen.

In meiner Gärtnerei finden Sie

  • Eine vielfältige Auswahl an Salbei-Arten der Gattung Salvia
  • Eine fachkundige Beratung zur Standortwahl und Gestaltungsmöglichkeiten von Salbei
  • Kräuter- und Staudenpflanzen in guter und abgehärteter Gärtnerqualität aus eigener Freilandproduktion
  • Botanische Seltenheiten, die kaum oder nur selten angeboten werden
Ihr Besuch freut mich
  • Salbei wird häufig vermehrt und ist größtenteils oder saisonal verfügbar
  • Sie werden fachkundig und kompetent zum Standort und Verwendung von Salbei und vielen anderen winterharten Gartenstauden beraten
  • Derzeit noch keine Kartenzahlung möglich
  • Zurzeit nur Barzahlung möglich
    (Geldautomat in Dohna – Anfahrt anzeigen)
  • Parkplätze direkt vor der Tür
  • Zusätzliche Parkplätze am Bahnhof und Wanderparkplatz in Mühlbach
  • Bitte eigene Transportbehältnisse mitbringen
  • Keine Annahme von alten Töpfen und Verpackungsmaterialien