Die über 60 Arten der Salzkräuter sind von Nordafrika, über Europa bis nach Asien verbreitet. Bis auf wenige Salzkraut-Arten sind die meisten kaum bekannt. Salzkräuter werden in der Kräuterkunde als Gewürz verwendet. Ansonsten lassen sich die oftmals kurzlebigen Kräuter für naturnahe Wildpflanzungen verwenden.