Weidenröschen sind Kosmopoliten, da sich die knapp 200 Arten fast auf der gesamten Welt antreffen lassen. Bei uns ist das Weidenröschen mehr als Bei- bzw. Unkraut bekannt. Dennoch gibt es Zierformen, die durchaus gartenwürdig und pflanzbar sind.