Wanderer kennen den Alpendost als wundervolle Pflanze aus den Alpen, wo sie als Wildpflanze Wegesränder schmückt und Insekten anlockt.