Kräuter- und Staudengärtnerei Mann (Lawalde)
Qualität und Gärtnertradition aus dem Oberlausitzer Bergland in Sachsen!

Kräutergärtnerei Staudengärtnerei Dresden Sachsen



Die Wurzeln unserer Gärtnerei reichen mehr als 80 Jahre zurück. Vor vier Generationen wurde mitten im Oberlausitzer Bergland eine kleine Obstbaumschule gegründet. Nach dem Krieg wandelte sich die Gärtnerei zunehmend in eine Freilandzierpflanzengärtnerei.

1980 ist die Gärtnerei an den heutigen Verkaufsstandort nach Lawalde umgezogen. Seitdem produzieren wir eine Vielzahl an Stauden und Gartenpflanzen. Mit der Wende gab es einen regelrechten Schub in der Sortimentsbreite. Schnell wuchs unser Sortiment auf über 3.000 verschiedene Arten und Sorten an.
Unser Sortiment umfasst:

Klasse statt Masse - Produktion nach alter Gärtnertradition

Als eingesessene Gärtnerei produzieren wir unsere Pflanzen nach den alten Regeln des Gärtnerhandwerks. Wir lehnen industrielle Massenproduktion und hochdüngte Mastware ab. Unsere Pflanzen gedeihen auf über 10.000m² Kulturfläche. Sie sind abgehärtet und das raue Klima des Oberlausitzer Berglandes bestens gewöhnt. Der Großteil unserer Pflanzen wird aus eigenen Mutterpflanzen vermehrt. Bei der Kultur achten wir darauf, dass unsere Pflanzenkulturen nur die Nährstoffe bekommen, die sie für das vegetative Wachstum benötigen. Der Pflanzenschutz wird vorrangig mit biologischen Mitteln durchgeführt.

Anfahrt und Einkaufen

Sie finden unsere Gärtnerei im Dreiländereck Deutschland-Polen-Tschechien, zwischen Bautzen, Görlitz und Zittau. In unserem Verkauf finden Sie eine kleine Auswahl von erlesenen Pflanzen für Ihren Garten. Gleichzeitig erhalten Sie von uns eine kompetente Gartenberatung.


Wichtig für den Einkauf in der Gärtnerei: Sollten Sie spezielle Pflanzenwünsche haben, bitten wir Sie, uns eine Wunschliste im Vorfeld zu übermitteln. Unser Pflanzenverkauf ist von der Produktion örtlich getrennt, sodass im Verkauf nur eine kleine Auswahl zur Verfügung steht.